Hier finden Sie alle Daten und Termine zu unseren Weiterbildungen:

Lade Veranstaltungen

← Zurück zu Veranstaltungen

BIF

+ Google Karte
Dudenstr. 10
Berlin, 10965 Deutschland
030-2164028 www.bif-systemisch.de

März 2020

Felder im Raum | Aufstellung und Worldwork – Weltarbeit mit Dr. Ruth Sander (München)

7. März 2020 - 09:30 - 8. März 2020 - 17:00
BIF, Dudenstr. 10
Berlin, 10965 Deutschland
+ Google Karte
€ 150 - € 300

Unsere Welt ist voller Gegensätze, Spannungen und Differenzen: auf der globalen Ebene, in Unternehmen und Teams und auf der persönlichen Ebene, auf der wir versuchen, äußere und eigene Ansprüche auszugleichen. Worldwork wurde von Arnold Mindell im Rahmen der Prozessorientierten Psychologie entwickelt und meint zwei Dinge: die Methode, mit Mehrpersonensystemen an einem gemeinsamen Thema zu arbeiten; und die Haltung, die auch in der Arbeit mit Einzelnen anwendbar ist: Wenn wir an einem Thema arbeiten, arbeiten wir nicht nur für den*die Einzelne*n,…

Mehr erfahren »

Mai 2020

Gesund Führen in Veränderungsprozessen – Niels Schagen (Berlin)

9. Mai 2020 - 09:30 - 10. Mai 2020 - 17:00
BIF, Dudenstr. 10
Berlin, 10965 Deutschland
+ Google Karte
EUR150 - EUR300

Machen Veränderungsprozesse krank? Es kommt darauf an! Gute Führung und Begleitung kann Risiken reduzieren, Chancen erkennen und Handlungsspielräume positiv nutzen helfen. Wenn Vertrautes und „alt Bewährtes“ sich ändern soll, fürchten Mitarbeiter um ihre Zukunft, suchen nach Erklärungen und zweifeln an Sinn und Wert des eigenen Tuns. Zu Beginn eines Veränderungs-Prozesses kann dadurch eine Verständnis- und schließlich eine Vertrauenslücke zwischen Leitung und Belegschaft entstehen und den Erfolg des Unternehmens gefährden. Veränderung bringt aber auch die Chance mit sich, Zukunft gemeinsam zu…

Mehr erfahren »

Oktober 2020

Embodiment erleben – Einführung in die Arbeit mit der Wahrnehmung des Körpers innerhalb der systemischen Beratung – mit Bernd Neuhoff

31. Oktober 2020 - 09:30 - 1. November 2020 - 17:00
BIF, Dudenstr. 10
Berlin, 10965 Deutschland
+ Google Karte
EUR 150 - EUR 300

Embodiment erleben Einführung in die Arbeit mit der Wahrnehmung des Körpers innerhalb der systemischen Beratung Der aus der Neurobiologie heraus entstandene Embodiment-Ansatz geht davon aus, dass Körperwahrnehmung, Denken und Erleben sich gegenseitig beeinflussen. Die bewusste Wahrnehmung von Körpersignalen (sogenannten „somatischen Markern“) kann als Hinweis auf Entscheidungs- und Handlungsimpulse wie als Anker von „Lösungstranceprozessen“ genutzt werden. Auch können Ressourcenzustände (wie Stolz, innere Zufriedenheit, Mut) körperlich reaktiviert und damit nutzbar gemacht werden. Somit ist die Nutzung von Elementen des Embodiment weniger auf…

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren